Das COLLEGIUM

ist die Institution zur Ausbildung von angehenden ReitpädagogInnen und von angehenden ReittherapeutInnen. Es führt Ausbildungskurse zum Erlangen der Qualifikationen „dipl. ReitpädagogIn SG-TR“ und „dipl. ReittherapeutIn SG-TR“ durch.

Ideelle Grundlage der Ausbildung bilden die in den Büchern „Heilpädagogisches Reiten“, „Praxisfelder“ und „Reittherapie“ (Autorin/Herausg. Marianne Gäng) dargelegten Gedanken, Vorstellungen und Inhalte.

Als anerkannte und bedeutende Ausbildungs– und Weiterbildungsinstitution mit langjähriger Erfahrung steht die SG-TR

  • für Bildungsangebote auf dem Gebiet der therapeutischen Interventionen mit dem Pferd
  • für transparente Darstellung und Vermittlung unserer ethischen, heilpädagogischen und therapeutischen Leitideen
  • für fachliche, methodische und didaktische Kompetenz und das Engagement unserer Lehrkräfte
  • für qualitätvolles Handeln auf allen Stufen, in jedem Bereich; Reitpädagoginnen und Reittherapeutinnen identifizieren sich mit ihrer Arbeit
  • für permanente Weiterentwicklung unserer Ausbildung
  • für Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen, Bedürfnissen und Erfordernissen
  • für Zusammenarbeit und Austausch im Kontakt zu ähnlich orientierten Institutionen (insbesondere mit den im FATP zusammengeschlossenen), ebenso mit Behörden, Verbänden und Fachgremien, sowie einer interessierten Öffentlichkeit
  • für politische und konfessionelle Unabhängigkeit

INFO über die AUSBILDUNG: Barbara Gäng, Tel +41(0)56 668 24 26 / +41(0)79 692 69 86  Mail: barbara.gaeng@bluewin.ch.

In einem persönlichen Telefongespräch oder per Mail informieren wir Sie gerne näher. Info-Veranstaltungen führen wir keine durch.